Bauen und Sanieren: Regional, gewissenhaft, gut

Betoninstandsetzung nach RILI DAfStb und ZTV-ING: Von der Idee zu einer sinnvollen Lösung

Injektionen und Fugenabdichtungen: Die Herausforderung ist das Detail

Bau Kaiser - Bausanierung, Betoninstandsetzung und Injektionen

Bauen und Sanieren

  • Abbruch- und Erdarbeiten
  • Mauerwerksbau
  • Stahlbetonarbeiten
  • Bewehrungsanschlüsse mit Hilti-Verbundmörtel HIT HY 200-A, Hit HY 200-R und RE 500
  • Vernadelung von Mauerwerk
  • Innenabdichtungen ohne Aufgraben
  • Umbauarbeiten im Bestand

Unser Motto: Regional, gewissenhaft, gut.

Betoninstandsetzung nach RILI DAf Stb und ZTV-ING

  • Betonabtrag mit HDW 2.500 bar
  • Trockenstrahlen mit festem Strahlmittel
  • Spritzbetonarbeiten, Spritzmörtelarbeiten
  • Oberlächenschutz/Beschichtungen
  • Bauteilverstärkungen durch Aufkleben von CFK-Lamellen/Stahllaschen

Unser Motto: Von der Idee zu einer sinnvollen Lösung.

Injektionen und Fugenabdichtungen

  • Rissinjektionen abdichtend und kraftschlüssig (PU, EP)
  • Abdichtung von Bauteilfugen mittels Injektion oder Fugenband
  • Schleierinjektionen mit Hydrostrukturharz
  • Nachträgliche Horizontalsperren mittels Verkieselung

Unser Motto: Die Herausforderung ist das Detail.

Haben Sie Fragen oder Interesse?

Kontakt

Drucken
Bau Kaiser GmbH | Rollnerstrasse 180 | 90425 Nürnberg
Telefon: 0911/3607-222 | Fax: 0911/3607-262 | info@baukaiser.de | www.baukaiser.de